T21N - Translation in Transition

English Version

Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen

 

T21N ist eine wissenschaftliche Online-Fachzeitschrift im Bereich der Übersetzungs- und Dolmetschwissenschaft. Die Herausgeber lehren am Institut für Übersetzen und Dolmetschen der Universität Heidelberg. Die Zeitschrift wird vom Wissenschaftlichen Verlag Trier (WVT) verlegt.

Für die Redaktion:
Herausgeber:
Prof. Dr. Frank Austermühl
Asst. Prof. Dr. Viktorija Bilić
Dr. Anja Holderbaum
Dr. Anne Kimmes
Prof. Dr. Joachim Kornelius
Dr. John Stewart
Dr. Christoph Stoll

 

Kontaktdaten:         
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Institut für Übersetzen und Dolmetschen
Plöck 57a
69117 Heidelberg
Germany
Tel.: +49 62 21-54 75 62
Fax: +49 62 21-54 75 61
E-Mail: mail@t21n.com
Homepage: http://www.t21n.com

 

Für den Verlag:
Wissenschaftlicher Verlag Trier (WVT)
Dr. Erwin Otto
Bergstraße 27
54295 Trier
Tel.: +49 6 51-4 15 03
Fax: +49 6 51-4 15 04
E-Mail: wvt@wvttrier.de
Homepage: http://www.wvttrier.de/

 

Für die Geschäftsbeziehung zwischen der T21N-Redaktion (im Folgenden „die Redaktion“ genannt) bzw. dem Wissenschaftlicher Verlag Trier (im Folgenden „WVT“), den Nutzern und Autoren gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen erkennt T21N nicht an, es sei denn, die Redaktion und der WVT haben ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

  1. Gegenstand des Angebots von T21N ist die Veröffentlichung und Verbreitung von wissenschaftlichen Fachbeiträgen über das Online-Portal www.t21n.com. T21N – Translation in Transition wendet sich an alle, die sich für die Übersetzungs- und Dolmetschwissenschaft im weitesten Sinne interessieren.
  2.  

  3. Die Nutzung der Website www.t21n.com ist kostenfrei. Nutzer können die Internetseite grundsätzlich aufrufen, ohne Angaben über ihre Person zu machen.
  4.  

  5. Alle auf www.t21n.com veröffentlichten Beiträge unterliegen dem Urheberrecht (Copyright). Sie dienen der öffentlichen Information über die in den Beiträgen dargestellten Inhalte. Mit Ausnahme nachstehend genannter Zwecke ist jegliche weitergehende Nutzung (beispielsweise die Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken, die Vervielfältigung auf CD-ROM oder anderen Datenträgern) oder Weiterverwertung der auf www.t21n.com veröffentlichten Inhalte, insbesondere auch zu gewerblichen Zwecken, ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung durch die Redaktion und den WVT untersagt. Für nicht gewerbliche Zwecke sind Vervielfältigung und unentgeltliche Verbreitung, auch auszugsweise, mit Quellenangabe gestattet.
  6.  

  7. Alle auf www.t21n.com veröffentlichten Beiträge sind mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch können die Redaktion und der WVT keine Gewähr für die Richtigkeit übernehmen. Namentlich gekennzeichnete Informationen geben die Meinung des Autors und nicht unbedingt die Meinung der Redaktion oder des WVT wieder.
  8.  

  9. Die Autoren verpflichten sich, vor Einreichung des Beitrags bei der T21N-Redaktion alle für die Veröffentlichung ihres Beitrags notwendigen Rechte einzuholen. Die Autoren sind persönlich für Kosten im Zusammenhang mit der Einholung von Rechten an urheberrechtlich geschütztem Material verantwortlich. Sie stellen die Redaktion und den WVT im Innenverhältnis von etwaigen aus diesen Verstößen resultierenden Ansprüchen Dritter frei.
  10.  

  11. Wird ein Beitrag zur Veröffentlichung in T21N eingereicht, der bereits an anderer Stelle vollständig oder auszugsweise veröffentlicht wurde, verpflichtet sich der Autor, der Redaktion dies mitzuteilen und nach Absatz (5) die Rechte für die erneute Veröffentlichung einzuholen. Die Autoren sind berechtigt, die in T21N veröffentlichten Beiträge an anderer Stelle erneut zu veröffentlichen, sofern sie die Redaktion darüber in Kenntnis setzen und T21N als Quelle der Erstveröffentlichung angeben.
  12.  

  13. Jeder Autor verpflichtet sich, der Redaktion richtige und vollständige Informationen zu liefern. Dabei dürfen die Rechte Dritter nicht verletzt werden, zum Beispiel indem personenbezogene Informationen oder sonstige Daten Dritter ohne deren Einwilligung verwendet werden (Name, E-Mail o. a.). Die Autoren stellen die Redaktion und den WVT von allen Ansprüchen frei, die aufgrund der Verwendung solcher Informationen durch sie von dritter Seite geltend gemacht werden. Im Übrigen haftet der verantwortliche Autor gegenüber der Redaktion und dem WVT für die daraus entstehenden Schäden.
  14.  

  15. Die Redaktion und der WVT haften nicht für unverlangt eingesandte Texte, Unterlagen und Fotos, diese werden nicht zurückgesandt.
  16.  

  17. Werbung ist vom redaktionellen Teil abgesetzt und gekennzeichnet und wird von den Werbepartnern inhaltlich und gestalterisch verantwortet. Die T21N-Redaktion und der WVT sind trotz sorgfältiger Prüfung nicht für die Werbeinhalte verantwortlich.
  18.  

  19. Für externe Links zu fremden Inhalten übernehmen die Redaktion und der WVT trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung. Für die Inhalte aller auf www.t21n.com durch Links oder Banner verlinkten Internetseiten sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. T21N übernimmt insbesondere auch keine Verantwortung und / oder Haftung für eventuell illegale Inhalte auf externen Internetseiten.
  20.  

  21. Kein Autor / Nutzer darf über www.t21n.com Daten verbreiten, die nach ihrer Art oder Beschaffenheit, Größe oder Zahl geeignet sind, den Bestand oder Betrieb des Dienstes zu gefährden oder Rechte von anderen Nutzern oder sonstigen Dritten zu verletzen (z.B. durch Viren, Würmer, Trojaner, Spam-E-Mails etc.). Die Redaktion erstattet in diesen Fällen Strafanzeige. Sie und der WVT haften nicht für Schäden, die bei den Nutzern oder Dritten daraus entstehen.
  22.  

  23. Die Redaktion und der WVT haften nicht bei Bearbeitung des Materials durch den Nutzer oder andere nachgeschaltete Dritte.
  24.  

  25. Das Angebot des Webauftritts von T21N steht unter dem Vorbehalt der technischen Verfügbarkeit, insbesondere im Hinblick auf erforderliche Wartungsarbeiten und Ausfälle durch technische Störungen. Die Redaktion bemüht sich, den Zugang zu www.t21n.com permanent zu ermöglichen. Die jederzeitige Verfügbarkeit wird jedoch nicht garantiert. Jegliche Haftung der Redaktion im Falle solcher Verzögerungen oder Ausfälle ist ausgeschlossen.
  26.  

  27. Die Redaktion und der WVT behalten sich vor, ohne dass daraus Ansprüche abgeleitet werden können, die Informationen oder das Angebot von www.t21n.com einschließlich der von den Nutzern zur Verfügung gestellten Informationen unter Berücksichtigung des Urheberrechts jederzeit und ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, umzugestalten, zu kürzen, zu löschen sowie teilweise oder vollständig oder zeitweise die Onlinepräsentation einzustellen. Für alle daraus entstehenden Schäden haftet T21N nicht.
  28.  

  29. Die Redaktion und der WVT haften bei anderen Ansprüchen, die gegen sie aus der Nutzung und Verwendung von  www.t21n.com abgeleitet werden, nur im Falle von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit.
  30.  

  31. Mündliche Nebenabreden haben nur Gültigkeit, wenn sie schriftlich bestätigt worden sind.
  32.  

  33. Bei einem schuldhaften Verstoß gegen die AGB haftet der Nutzer gegenüber T21N auf Ersatz aller hieraus entstehenden Schäden. Der Nutzer stellt die Redaktion und den WVT im Innenverhältnis von etwaigen aus diesen Verstößen resultierenden Ansprüchen Dritter frei.
  34.  

  35. Des Weiteren gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Wissenschaftlichen Verlags Trier (WVT). Diese sind unter folgender URL verfügbar: http://www.wvttrier.de/top/agb.htm
  36.  

  37. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen / AGB unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, bleibt davon ihre Wirksamkeit im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Zielsetzung der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung am nächsten kommt. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich die Regelungen als lückenhaft erweisen.
  38.  

  39. Es gilt deutsches Recht. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Heidelberg.

 

Heidelberg, den 23. November 2014

 

 

Top of page

             Impressum                                                                                                                                                                                    ISSN: 2191-1916